Mango Curry Huhn auf Reis

Mango-Curry-Huhn

Mango Curry Huhn auf Reis
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
499 Kcal pro Portion
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 Minuten
Kochzeit
25 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 Minuten
Kochzeit
25 Minuten
Mango Curry Huhn auf Reis
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
499 Kcal pro Portion
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 Minuten
Kochzeit
25 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 Minuten
Kochzeit
25 Minuten
Zutaten
  • 250 Gramm Hähnchenbrust
  • 3 Esslöffel Pflanzenöl
  • 30 Gramm Zwiebel
  • 200 Milliliter Gemüsebrühe
  • 100 Milliliter Sahne
  • 9 Gramm Currypulver
  • 200 Gramm Mango
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Prise Pfeffer
  • 2 Gramm Zucker
Portionen: Personen
Anleitungen
  1. Mango schälen, das Fruchtfleisch herauslösen und zerkleinern. Mango in einen Topf geben und mit etwas Zucker und Wasser ca. 15 Minuten köcheln lassen. Die weich gekochte Mango mit einem Pürierstab zu einer gleichmäßigen Masse glatt streichen, Gemüsebrühe und Sahne hinzufügen.
  2. Basmatireis im Verhältnis 1 Tasse Reis zu 2 Tassen Wasser für 10 Minuten einweichen lassen. Danach mit etwas Salz auf mittlerer Hitze für 15 Minuten kochen.
  3. Pfanne mit etwas Öl ausgleiten und darin klein gehackte Zwiebeln glasieren. Das Huhn in Streifen oder Würfel schneiden und mit Salz und Pfeffer scharf anbraten. Den Curry hinzugeben und mit der Mangosoße auffüllen. Das Mango Curry Huhn für ca. 15 Minuten köcheln lassen. Danach abschmecken und mit Reis und Korriander servieren.
Nährwertangaben
Mango Curry Huhn auf Reis
Menge pro Portion
Kalorien 554 Kalorien aus Fett 306
% Vom Tagesbedarf*
insgesamt Fett 34g 52%
Gesättigte Fettsäuren 14g 70%
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 6g
Einfach ungesättigte Fette 11g
Cholesterin 159mg 53%
Natrium 613mg 26%
Kalium 633mg 18%
Kohlenhydrate gesamt 25g 8%
Ballaststoffe 4g 16%
Zucker 17g
Protein 39g 78%
Vitamin A 33%
Vitamin C 50%
Kalzium 9%
Eisen 16%
* Täglicher Bedarf in Prozent basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.
Rezept Hinweise

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *