Vegetarischer Zwiebel Tomaten Pie

Zwiebel-Tomaten-Pie

Vegetarischer Zwiebel Tomaten Pie
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
379 Kcal pro Portion
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 30 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 30 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Vegetarischer Zwiebel Tomaten Pie
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bewerte das Rezept
Rezept drucken
379 Kcal pro Portion
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 30 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 30 Minuten
Kochzeit
20 Minuten
Zutaten
  • 75 Gramm Mehl
  • 38 Gramm Butter
  • 1/2 Stück Eigelb
  • 5 Esslöffel Wasser
  • 150 Gramm Kirschtomaten
  • 150 Gramm Zwiebeln
  • 50 Gramm Creme Fresh
  • 1,5 Gramm Salz
  • 0,5 Gramm Pfeffer
Portionen: Portionen
Anleitungen
  1. Mehl, Butter und Salz in eine Schüssel geben und zu einer krümeligen Masse verkneten. Dann Eigelb und Wasser zugeben und den Teig glatt kneten. Teig zu einer Kugel formen in Folie wickeln und ca. 15 Minuten in den Kühlschrank legen.
  2. Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden und Tomaten halbieren. Teig aus dem Kühlschrank nehmen auf einem mit Backpapier und Mehl ausgegleiteten Backblech ausrollen. Den Teig mit Creme Fresh bestreichen, jetzt die Zwiebeln und Tomaten darauf verteilen. Den Zwiebel-Tomaten-Pie mit Salz und Pfeffer würzen und bei 180° C Ober-/Unterhitze oder 160° C Umluft für ca. 20 Minuten backen.
  3. Zwiebel-Tomaten-Pie aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Jetzt zerteilen und mit Salat servieren. Guten Appetit!
Nährwertangaben
Vegetarischer Zwiebel Tomaten Pie
Menge pro Portion
Kalorien 379 Kalorien aus Fett 198
% Vom Tagesbedarf*
insgesamt Fett 22g 34%
Gesättigte Fettsäuren 13g 65%
Mehrfach ungesättigte Fettsäuren 1g
Einfach ungesättigte Fette 6g
Cholesterin 83mg 28%
Natrium 218mg 9%
Kalium 373mg 11%
Kohlenhydrate gesamt 39g 13%
Ballaststoffe 2g 8%
Zucker 3g
Protein 6g 12%
Vitamin A 21%
Vitamin C 27%
Kalzium 7%
Eisen 13%
* Täglicher Bedarf in Prozent basierend auf einer 2000 Kalorien-Diät.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *